Official Website of Vilnius for Tourism & Business

    Vilnius: Ihr bestes Ausflugsziel

    Neue Entdeckungen, leckeres Essen, einzigartige Erlebnisse – das klingt nach dem Beginn eines perfekten Plans für einen Wochenendausflug. Sie müssen gar nicht weit reisen, um Ihrem Alltag zu entkommen. Sie brauchen lediglich in die Mitte Europas kommen, genauer gesagt nach Vilnius, der Hauptstadt Litauens. Mit seiner erstaunlichen barocken Altstadt ist Vilnius einer der besten Geheimtipps für etwas Unerwartetes und Charmantes. Die Stadt ist auch Teil der Reiseroute Romantisches Europa des UNESCO-Welterbes. Sie können sich also auf eine romantische Aussicht auf die Altstadt, gemütliche Cafés und malerische lange Spaziergänge in den Parks freuen.

    Vilnius aus der Vogelperspektive

    Wenn Sie Vilnius von oben betrachten, sehen Sie die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive. Die roten Dächer der Altstadt, die glänzenden Kuppeln der Kirchen und die engen Kopfsteinpflasterstraßen lassen sich am besten von der Spitze des kürzlich wiedereröffneten Gediminas-Turms aus betrachten.

    !! Profi-Tipp: Mit dem Vilnius Pass können Sie die Aussicht kostenlos genießen.

    Möchten Sie stattdessen etwas Warmes und Gemütliches? Betrachten Sie die Gebäude des modernen Geschäftsviertels, den beruhigenden Fluss Neris und die Altstadt am Flussufer aus dem 22. Stockwerk mit einem Cocktail in der Skybar .

    Die denkwürdigste Aussicht erhalten Sie jedoch aus einem Heißluftballon. Wenn Sie sich etwas gönnen können, werden Sie es nicht bereuen, eine relativ seltene Gelegenheit gewählt zu haben, um über eine europäische Hauptstadt zu fliegen. Ein traditionelles Glas Champagner nach der Landung macht es noch romantischer.

    Das Beste von Vilnius entdecken

    Das Viertel Užupis mit dem Charme der Bohème ist an jeder Ecke voller Kunst und liegt ganz in der Nähe. Holen Sie sich eine Karte und entdecken Sie alle kleinen Details, die die unabhängige Republik zu bieten hat.

    Wenn Sie nach Vilnius zurückkehren, besuchen Sie die Literatų-Straße, eine Galerie im Freien, die den Autoren der Welt gewidmet ist. Finden Sie die Plakette, die auf Ihren Lieblingsautor verweist oder bestaunen Sie einfach die verschiedenen künstlerisch gestalteten Tafeln.

    !! Profi-Tipp: Steigen Sie auf ein oranges Fahrrad von CycloCity, fahren Sie schneller durch die Altstadt oder genießen Sie eine romantische Fahrt entlang des Flusses Neris.

    Indoor-Schmuckstücke entdecken

    Bei schlechtem Wetter stehen normalerweise Museen auf der Liste der Reisenden. Aber Vilnius beweist, dass man sich Museen nicht für langweilige Tage aufsparen muss. Sie können sich im Palast der Großfürsten Litauens wie Könige fühlen. Sehen Sie sich die beeindruckenden Möbel, Gemälde und einen Thron an und halten Sie Augen und Ohren für Konzerte in der Haupthalle offen. Zeigen Sie Ihren Vilnius Pass und hey, Sie sind kostenlos dabei.

    !! Profi-Tipp: Suchen Sie nach dem versteckten romantischen Garten in der Nähe des Palastes, der nach Art der Großfürsten Litauens angelegt wurde – ein perfekter Ort zum Entspannen

    Vilnius liebt Kunstliebhaber

    Es gibt nichts Romantischeres, als mit einem besonderen Menschen einen guten Film anzusehen. Beim Scanorama-Filmfestival vom 4.-21. November dreht sich alles um die Präsentation der besten europäischen Filme. Machen Sie sich also bereit für eingehende Diskussionen nach dem Film beim Abendessen.

    Vergessen Sie nicht, während Ihres Aufenthalts in Vilnius das brandneue MO Museum zu besuchen. Die umfangreiche Sammlung von mehr als 4000 modernen und zeitgenössischen Gemälden ist hier nicht das einzige, was es zu sehen gibt. Setzen Sie sich in einen nahe gelegenen Park oder trinken Sie einfach eine Tasse Kaffee und machen Sie stilvolle Fotos im modernen Interieur.

    Kaffeetasse voller Liebe

    Apropos Kaffee – Vilnius ist ein wahres Juwel für Kaffeeliebhaber (und Liebhaber im Allgemeinen). Historisch, gemütlich, romantisch, modern und trendy – all diese und viele weitere Arten von Orten finden Sie zum Entspannen und Erholen. Probieren Sie einen litauischen Röstkaffee im Strange Love und beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Bernardinai-Park, während die Lichterketten die Terrasse beleuchten. Oder besuchen Sie Mint Vinetu, eine Buchhandlung für gebrauchte Bücher, und holen Sie sich zusammen mit Ihrem Kaffee ein paar Souvenirs von lokalen Künstlern.

    Ein Vorteil des Erwachsenseins ist, dass Sie zu jeder Jahreszeit Eis genießen können. Gönnen Sie sich ein oder zwei handgemachte Kugeln zum Kaffee: Wählen Sie Ihre Lieblingsaromen aus oder probieren Sie etwas Neues, das aus regionalen Zutaten hergestellt wird.

    !! Profi-Tipp: Es gibt auch veganes Eis.

    Haben Sie jemals in einem Gewächshaus gespeist? Probieren Sie es im Panama Food Garden – diese unkonventionelle Umgebung kombiniert mit großartigem Essen ist etwas, das Sie auf Ihrer Reise nicht verpassen sollten. Und es ist noch magischer, wenn es schneit.

    Suchen Sie nach veganen und vegetarischen Optionen? Schauen Sie sich die frischen Versionen einiger traditioneller Gerichte im Rosehip Bistro an. Hier werden unwiderstehliche wärmende Suppen, warme Gerichte und Desserts angeboten.

     

    Das stilvolle Ende des Abends

    Spüren Sie die Atmosphäre alter Größe und Nostalgie im Salionas, einer beliebten Cocktailbar im berühmten Literaturcafé des alten litauischen Schriftstellerverbandes. Genießen Sie die moderne Stimmung, Cocktails mit dem gewissen Etwas und DJs in der schwer zu erkennenden Love Bar.

    !! Profi-Tipp: Halten Sie nach einer rosafarbenen Leuchtreklame zu Ihren Füßen Ausschau.

    Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.