Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

Brunch in Vilnius: Die Qual der Wahl

Es gibt zahlreiche Restaurants im Zentrum von Vilnius, die Wochenend-Brunch-Menüs anbieten, aber dieser Reiseführer will Ihnen nur die beliebtesten Highlights präsentieren, die sich bei den Einheimischen von Vilnius bereits einen Namen gemacht haben. Seien Sie jedoch gewarnt: Es ist immer besser, im Voraus zu reservieren.

Alles inklusive

Time

Der Brunch beginnt im Time mit einem Glas Sekt – und vom ersten Moment an werden Sie nicht aus dem Staunen herauskommen. Sonntags sind die Tische des Restaurants gefüllt mit reichlich Essen zur Auswahl – es findet sich dort sogar einiges, was man nicht unbedingt bei einem Wochenendfrühstück erwarten würde. Insgesamt werden etwa ein Dutzend kalte Vorspeisen, mehrere Hauptspeisen mit Fisch und Fleisch, einige Suppen und eine Auswahl an Desserts serviert. Das süße Markenzeichen von Time ist ebenfalls fast immer erhältlich: die Crème Brûlée. Dies ist zweifellos eines der besten Gourmet-Brunches der Stadt.

Ort: Mindaugo g. 27
Zeit: VII 12:30-16:30
Preis: €29

Kablys/Saulės Jėgainė

Kablys (der Haken) ist ein legendäres Gebäude, das einst als Clubhaus für Eisenbahner diente und heute einige der lautesten Partys und Konzept-Veranstaltungen der Stadt beherbergt. Am Wochenende treffen sich hier die Einwohner von Vilnius und die Gäste der Stadt, um beim Brunch miteinander zu klönen. Sonntags bietet Kablys ein Brunch-Buffet (Snacks, warme Mahlzeiten, Salate, Desserts und Früchte). Zu einem Preis von 12 EUR erhalten Sie Eier Benedikt mit einer Beilage nach Wahl, Kaffee oder Tee sowie ein Mimosa-Cocktail oder einen Orangensaft. Samstags wird der Brunch auch den ganzen Tag über serviert, aber nur à la carte.

Ort: Kauno g. 5
Zeit
: VI-VII 11:00-17:00
Preis: €12

Bardakas

Bardakas das litauische Wort für Anarchie und Wahnsinn, befindet sich im Zentrum der Stadt an der belebten Vilniaus-Straße. Die Barbesitzer rühmen sich, dass Ihre Bar mit Wahnsinnigen gefüllt sei, die nachts zu absolut wahnsinnigen Partys hierher kämen (übrigens gibt es hier eher mehr Popmusik als bei Kablys). Sonntags gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit einer riesigen Auswahl für jeden Geschmack: von traditionellen "varškėtukai"-Quarkknödeln und Brötchen, Pfannkuchen und Omelettes bis hin zu Rippchen, Lasagne, Muscheln, Ofenkartoffeln und vielem mehr. Die Getränke sind im Preis nicht enthalten.

Ort: Vilniaus g. 22
Zeit: VII 12:00-15:00
Preis: €12

Telegrafas

Das Restaurant im Grand Hotel Kempinski Vilnius bietet einen wahrhaft königlichen Brunch mit einem der besten Ausblicke auf die Stadt, direkt auf den Domplatz von Vilnius. Die reichhaltige Buffetauswahl umfasst Speisen wie Kaviar, es können aber auch Speisen und Getränke à la carte bestellt werden. Wenn Sie sich einmal entschieden haben, sich so zu verwöhnen, sollten Sie sich ein wenig herausputzen. Schließlich gibt es nie zu viel Freude am Leben!

Ort: Universiteto g. 14
Zeit: VI-VII 07:00-14:00
Preis: €35, €55 (inkl. Champagner)

Etablierte orte zum frühstücken à la carte

Meat

Meat, ein Steakhaus, das von einem der besten Köche Litauens eröffnet wurde, liegt versteckt vor dem Trubel der Altstadt auf der anderen Seite des Flusses Neris. In der Regel strahlt es ein elegantes Restaurantambiente aus, außer samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr, wenn sich Familien dort zum Brunch treffen. Der Trubel, den sie mitbringen, ist am Wochenende willkommen. Was die Speisekarte betrifft, so bietet diese bis zu 10 Variationen von Eggs Benedict (klassisch, koreanisch, israelisch, mexikanisch, etc.). Andere herausragende Frühstücksspeisen sind spanische Churros und amerikanische Pfannkuchen. Es gibt auch ein Kindermenü. 

Ort: A. Juozapavičiaus g. 13
Zeit: VI-VII 10:00-17:00
Durchschnittspreis: €6 pro Speise

Gaspar's

Gaspar, der Küchenchef und Inhaber des Restaurants, das seinen Namen trägt, ist bekannt für einen kulinarischen Stil, der in Vilnius wegweisend ist. Sein Brunch ist da nicht anders. Er experimentiert hauptsächlich mit der traditionellen Küche aus Indian und Goa und kombiniert sie mit bekannten lokalen Zutaten. Die Sonntage bei Gaspar’s sind ein wahres gastronomisches Fest, sobald sich die Türen am Morgen öffnen. Zum Beispiel wird das Englische Frühstück auf indischem Brot mit hausgemachter scharfer Wurst, Pilzen, Speck, Tomaten-Confit und Spargel serviert. Das Masala-Omelette hingegen wird mit Krabbenfleisch, grünem Spargel und Knoblauchsauce serviert. Vegetarier loben auch Gaspars englisches Frühstück auf indischem Brot mit hausgemachter Gemüsewurst und einer schönen Auswahl an Beilagen. Dieses international anerkannte lokale Restaurant hat jedoch nicht viele Tische, so dass es ratsam ist, im Voraus zu reservieren.

Ort: Pylimo g. 23-3
Zeit: VII 10:00-15:00
Durchschnittspreis: €6.5 pro Speise

Stebuklai

Als dieses Restaurant damit begann, Frühstück anzubieten, war es sofortig ein Erfolg. Natürlich ist das auf den Koch Martynas Praškevičius zurückzuführen, der mehrfach zum besten Koch des Landes gewählt wurde und als einer der ersten das „Brunchen“ in Vilnius populär gemacht hat. Das Stebuklai Wochenend-Brunch-Menü ist übrigens etwas umfangreicher als das an Werktagen. À la carte: Die Auswahl reicht von Eggs Benedict, einem herzhaften englischen Frühstück, französischen Omelettes und mexikanischen Eiern, über Shakshuka, Sandwiches mit exzellentem hausgemachtem Brot bis hin zu gebratenen und gekochten „varškėtukai“-Quarkknödeln, die übrigens der Stebuklai-Bestseller beim Frühstück sind.

Ort: Gynėjų g. 14
Zeit
: I-V 8:00-11:00, VI-VII 8:00-14:00
Durchschnittspreis: €8 pro Speise

Ganztägiges frühstück

Sugamour

Diese Dessertboutique ist bekannt für ihr auffälliges Interieur und Exterieur, das sich mit den Jahreszeiten ändert und schon aus der Ferne zu erkennen ist. Ein markantes Wahrzeichen in einem der belebtesten Viertel der Altstadt, der Vokiečių-Straße. Ein weiterer wichtiger Grund, dem Sugamour immer wieder einen Besuch abzustatten, ist die große Auswahl an exquisiten handgemachten Desserts sowie die Möglichkeit, den ganzen Tag zu frühstücken: von 7:30 Uhr bis spät in die Nacht. Die Speisekarte ist wirklich umfangreich (mehr als nur Frühstück) und spricht sowohl Feinschmecker, Reisende, Liebhaber von Naturkost als auch diejenigen an, die feines Essen mögen oder einfach nur Geschäfte in einem eleganten Rahmen besprechen möchten. Das Sugamour wurde 2018 zur freundlichsten Dessert-Lounge in Vilnius gewählt.

Ort: Vokiečių g. 11
Zeit: I, VII: 7:30-23:00, II-VI: 7:30-00:00
Durchschnittspreis: €6.5 pro Speise

Daily Poison

Daily Poison bietet von morgens bis abends bunte Super Foods – echte Energiebomben, und das zu einem guten Preis. Die Frühstückskarte enthält eine Auswahl an Eierspeisen, gesunde Bowls aus Bio-Produkten und großartige amerikanische Pfannkuchen. Es gibt auch eine ganze Reihe von veganen Angeboten. Die Atmosphäre hier ist ganz locker und minimalistisch-industriell im Stil, aber einige Details (einschließlich der Speisekarte) erinnern an die trendigen Frühstückslounges von Bali.

Ort: J. Jasinskio g. 14A-101
Zeit: I-V 7:30-17:00, VI-VII 9:00-15:00
Durchschnittspreis: €5 pro Speise

The Little Bagel Shop (Beigelių Krautuvėlė)

Mehr über diesen Ort und seine Mission erfahren Sie im Kapitel über das jüdische kulinarische Erbe in Vilnius.. Es ist der einzige Ort in der Stadt, der koscheres Frühstück serviert. Koscherer Challah wird hier jeden Freitag um 12 Uhr aus dem Ofen geholt. Im Little Bagel Shop können Sie auch jeden Tag Shakshuka, Matza, Kneidlah-Suppe, alle Arten von Bagels und andere koschere Gerichte genießen (außer am Samstag, dem Sabbat).

Ort: Pylimo g. 4
Zeit: I-IV 10:00-19:00, V 10:00-16:00, VII 10-18:00
Durchschnittspreis: €3 per item

Kavos Era

Das Kavos Era wird von einer Familie geführt, die glaubt, dass man immer dann frühstücken sollte, wenn man Lust dazu hat, nicht wenn die Uhr es einem sagt. Genau aus diesem Grund wird dort den ganzen Tag über Frühstück serviert. Der erste Kavos Era Frühstücksclub wurde vor fünf Jahren im Stadtteil Naujamiestis eröffnet. Zwei weitere Standorte kamen seitdem dazu, aber nur als Teil größerer Gastronomiehallen. Im Kavos Era können Sie den Santa Elena-Kaffee aus Guatemalaprobieren, der zwischen zwei Vulkanen in 550 Metern Höhe wächst.

Ort: Savanorių pr. 6 (also at Gourmet Panorama)
Öffnungszeiten: I-V 7:30-18:00, VI-VII 9:00-18:00
Durchschnittspreis für eine Mahlzeit: €5 

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.