Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

Kunstzentrum TARTLE

Kurzbeschreibung

Die Besucher des litauischen Kunstzentrums TARTLE, das sich in Užupis befindet, sind eingeladen, künstlerische Werte Litauens und kulturelle Artefakte kennenzulernen, von den vorchristlichen Zeiten bis zur modernen Kunst. Das Zentrum will Litauen das kulturelle und historische Erbe zurückgeben, das auf der Welt verstreut worden ist. Vor allem aber soll es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Gründer von TARTLE sind die öffentliche Einrichtung „Lietuvos dailės fondas“ und der Sammler Rolandas Valiūnas.

Kurze Geschichte

Das Zentrum ist einzigartig, weil man die Geschichte Litauens interaktiv durch das Prisma der Kunst kennenlernen kann, d. h., es ist möglich, originale Kunstwerke verschiedener Epochen, die nirgendwo sonst zu sehen sind, anzuschauen. Die Sammlung präsentiert historische litauische Künstler, ohne Rücksicht auf ihre Nationalität, ihre Sprache oder ihr Herkunftsland. Ihre Werke sind untrennbar mit dem historischen und kulturellen Kontext Litauens verbunden.

Dazu gehören die größte private Medaillen- und Skulpturensammlung von Petras Rimša, eine einmalige Sammlung der Volkskunst, die umfangreichste Sammlung von Landkarten des Großfürstentums Litauens, besonders seltene  in Rom herausgegebene Alben von Pranciškus Smuglevičius, die fast 2.000 Exemplare umfassende Sammlung von Büchern zur Lituanistik, beeindruckende Grafiksammlungen von  Kazimieras Vilčinskis und Napoleon Orda, eine vollständige Sammlung litauischer Briefmarken aus der Zwischenkriegszeit, Silbererzeugnisse von Künstlern aus Vilnius, darunter auch die einzigartige Uhr des bedeutendsten Vilniusser Uhrmachers im 17. Jh., Jakob Gierke, die größte Skulptur des Bildhauers Jacques Lipchitz, eine Sammlung der Vilniusser Maler aus der Zwischenkriegszeit und noch viele andere wertvolle Ausstellungsstücke.

Adresse:
Užupio g. 40, Vilnius 01203Google Maps
Webseite:
Öffnungszeiten:

Besucher werden nach vorheriger telefonischer Absprache akzeptiert.

Preis:

5 € für Erwachsene
2.50 € für Schüler, Studenten, Senioren und Behinderte

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.