Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

Zentrum für zeitgenössische Kunst

Kurzbeschreibung

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst befindet sich in der Altstadt von Vilnius und ist eines der größten derartigen Zentren im Baltikum.

Es organisiert verschiedenartige Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Veranstaltungen und will das kulturelle Leben der Stadt und Litauens bereichern sowie den internationalen Diskurs über zeitgenössische Kunst fördern.

Jedes Jahr veranstaltet das Zentrum für zeitgenössische Kunst 10 bis 15 Ausstellungen, dazu kommen noch Performances, Projekte zu Theorie, Literatur, Kino und Videokunst sowie Publikationen. Viele, die solche Projekte mitgestalten, kommen aus dem Ausland. Alle drei Jahre organisiert das Zentrum für zeitgenössische Kunst die Baltische Triennale, eine der ambitioniertesten Veranstaltungen im Baltikum zur zeitgenössischen Kunst, wobei man sich immer von gerade aktullen Ideen löst und deshalb ständig die Form wechselt.

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst kooperiert mit Biennalen und Kunsträumen im Ausland und stellt dort das Schaffen litauischer Künstler vor. Mehrmals wurde für die Kunstbiennale von Venedig ein Pavillion gestaltet.

Kurze Geschichte

Im Lesesaal des Zentrums für zeitgenössische Kunst kann man den größten Fundus von Veröffentlichungen zur zeitgenössischen Kunst in Litauen kostenfrei benutzen.

Sowohl der Lesesaal als auch der Kinosaal des Zentrums sind gut geeignet für die Veranstaltungen, die neben den Ausstellungen vom Zentrum und seinen Kooperationspartner organisiert werden. Im Skulpturenhof des Zentrums sind kürzlich geschaffene Kunstwerke unter freiem Himmel ausgestellt. Die einzige Dauerausstellung des Zentrums ist das FLUXUS-Kabinett von Jurgis Mačiūnas, wo ein Teil der Sammlung von Gilbert und Lila Silverman gezeigt wird. 

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst will Ausstellungen und Veranstaltungen für alle erlebbar machen. Künstlern und Kunstschaffenden sollen wertvolle berufliche Möglichkeiten geboten werden. Viele der hier organisierten Veranstaltungen, Führungen und Bildungsprogramme sind kostenlos, mittwochs sind auch alle Ausstellungen kostenlos.

Adresse:
Vokiečių g. 2, Vilnius 01130Google Maps
Webseite:
Öffnungszeiten:

II-VII: 12:00-20:00
I: Geschlossen

An staatlichen Feiertagen ist die Center geschlossen

Preis:

3 € für Erwachsene
1.50 € für Schüler, Studenten
Der Eintritt ist mittwochs frei

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.