Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

St. Peter- und Paul-Kirche

Kurzbeschreibung

Auf der Internetliste der Kirchen der Welt  churchpop.com, steht die Kirche der Heiligen Peter und Paul an erster Stelle, sie gilt als eine der prächtigsten katholischen Kirchen der Welt.

Es besteht kein Zweifel, dass sie die bekannteste Barockkirche in Vilnius ist, die sich durch ein außerordentliches Interieur auszeichnet, in dem über -2.000 figürliche Darstellungen zu sehen sind.

Die Kirche der Heiligen Apostel Peter und Paul ist nicht nur ein Meisterwerk der Architektur, sondern auch eine Zeugin der Geschichte, die den Sieg des Großfürstentums Litauens über die Moskauer und nach sechs Jahren Besatzung ihre Vertreibung aus Vilnius verewigt.

Kurze Geschichte

Einst war hier eine Holzkirche, die während der Kriege mit Moskau zerstört wurde. Die heutige Kirche wurde dank der Stiftung von Hetman Michał Kazimierz Pac errichtet, der die Befreiung der Stadt Vilnius von den Russen verewigen wollte. Ihr gegenwärtiges Aussehen erhielt die Kirche im Jahre 1676, später wurde sie mit Stuckarbeiten und Fresken verziert. Anfang des 19. Jh. wurde eine Kanzel im Rokokostil geschaffen.

Die Kirche ist 16 Meter hoch und wurde von italienischen Meistern ausgeschmückt. Obwohl die Bauarbeiten schnell und reibungslos verliešen, war der Architekt mit den Arbeiten der örtlichen Meister unzufrieden und lud zur Ausgestaltung des Kircheninneren die italienischen Künstler Giovanni Pietro Perti und Giovanni Maria Galli ein. Eben von ihnen wurde der größte Teil der etwa 2.000 Stuckaturen geschaffen.

Im Jahre 1682, noch vor der Vollendung des Bauwerkes, verstarb Michał Kazimierz Pac, der Stifter der Kirche, der sein Vermögen der weiteren Durchführung der Arbeiten vermacht hatte. Pac wurde in einer Krypta am Eingang bestattet, davon zeugt eine Inschrift auf dem Pflaster: „Hier liegt ein Sünder“.

Adresse:
Antakalnio g. 1, Vilnius 10312Google Maps
Öffnungszeiten:

I–VII: 6:00–18:30

Preis:

Eintritt kostenlos

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.