Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

Open Gallery

Kurzbeschreibung

„Open Gallery“ ist eine einzigartige Galerie unter freiem Himmel. Sie entstand als langjähriges genreübergreifendes Projekt als kulturelle Initiative, die urbane Kultur originell präsentiert und die postindustrielle Neustadt kreativ belebt. Die Initiative mit traditionellen Kunstformen alternative Kunst schaffen, die sich im industriellen Kontext neu entfaltet, etwa Zeichnungen auf Fabrikwänden, Installationen, Skulpturen, Performances, Vorführungen nichtkommerzieller Filme. Zugleich werden litauische und ausländische Künstler aus unterschiedliche Genre zur Zusammenarbeit angeregt.

Kurze Geschichte

Die Freilicht-Galerie „Open Gallery“ ist ein Projekt der Kunstfabrik „Loftas“.

Es ist ein langjähriges genreübergreifendes Projekt, das talentierte Künstler aus Litauen und dem Ausland zur gemeinsamen kreativen Arbeit vereinigt und zu einer internationalen Galerie der Straßenkunst, Skulpturen und Installationen unter freiem Himmel wird. Die Galerie hat sich auf dem Hof der ehemaligen Fabrik „Elfa“ eingerichtet, wo sich nun die Kunstfabrik „Loftas“ befindet.

Eines der wichtigsten Ziele der Neustadt-Galerie „Open Gallery“ ist, die ehemals vernachlässigten Gelände der Stadt zu neuem Leben zu erwecken und den Einwohnern von Vilnius sowie den Gästen der Stadt ein noch nicht gesehenes Antlitz der Hauptstadt Litauens zu offenbaren. Die Galerie ist kostenfrei, für alle und immer zugänglich.

Adresse:
Vytenio g. 50, Vilnius 03202Google Maps
Preis:

Eintritt kostenlos

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.