Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

Spielzeugmuseum

Kurzbeschreibung

In der Altstadt von Vilnius, in der Nähe der Kathedrale, in einem historischen Gebäude in der B. Radvilaitės Str. 7/2 befindet sich das erste litauische Spielzeugmuseum. Die Ausstellung ist in drei Bereiche unterteilt: die ältesten Spielzeuge, Spielzeuge vom 19. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts und heutiges Spielzeug. Die Sammlung besteht aus Originalen und Kopien. Letztere sind besonders wichtig, da sie für die Hauptidee des Museums stehen: berühren – in die Hand nehmen - kennenlernen.

Kurze Geschichte

Das Spielzeugmuseum ist das erste familienorientierte Bildungszentrum in Litauen, das sich Spielzeug und dem Spielen widmet.

Das erste private im Jahr 2010 errichtete Spielzeugmuseum wurde in einem Barockgebäude mit klassizistischer Fassade eröffnet, das früher als Rodkevičius-Haus bekannt war.

Die Ausstellungsfläche des Spielzeugmuseums beträgt 150 m2. Über 18.000 Besucher kommen jedes Jahr hierher. Das Museum hat drei thematische Ausstellungen: „Litauens ältestes Spielzeug“, „Reise in die Steinzeit“ und „Erinnerungen an das 20. Jahrhundert“.

Die öffentliche Behörde „Žaislų muziejus“ wurde am 8. März 2010 eröffnet, die Gründer sind der Archäologe Povilas Blaževičius und seine Frau Indrė Jovaišaitė-Blaževičienė. Grundlage der Initiative war die Dissertation von Blaževičius „Spielzeug und Spiele in Litauen vom 13. bis 17. Jahrhundert auf der Grundlage archäologischer Daten“. Mit Genehmigung des Stadtrats von Vilnius wurde das Museum am 7. Dezember 2012 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Das Gebäude, in dem sich das Museum befindet, wurde um das Ende des 17. Jahrhunderts erbaut. Im 18. Jahrhundert gab es hier bereits Wohnhäuser und Nebengebäude des Domherren Antonowitsch und eine Brauerei. 1785 wurden die Häuser von Domherr Rodkevičius gekauft, das Gebäude gehörte ihm und seiner Familie etwa 150 Jahre lang.

Adresse:
Šiltadaržio g. 2, Vilnius 01124Google Maps
Öffnungszeiten:

II, III, V: 14:00-18:00
IV: 14:00-19:00
VI: 11:00-16:00
I, VII: Geschlossen

An staatlichen Feiertagen ist das Museum geschlossen

Preis:

5 € für Erwachsene
3 € für Studenten, Senioren, Behinderte und Kinder von 2 bis 18 Jahre
Kostenlos mit dem „Vilnius Pass“

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.