Offizielle Website von Vilnius für Tourismus & Wirtschaft

Das interessante Lukiškės-Gefängnis

Wenn Sie die neueste Attraktion in Vilnius entdecken möchten, müssen Sie ins Gefängnis! Klingt recht komisch, oder? Es ist jedoch äußerst interessant, einen riesigen Gefängniskomplex zu besichtigen, in dem über ein Jahrhundert lang Häftlinge inhaftiert waren. Heute sind hier alle willkommen, die auf der Suche nach Abenteuern, neuen Erfahrungen und außergewöhnlichen Fotos sind. 

Geschichte

Der 1904 erbaute Gefängniskomplex in Lukiškės erfüllte seine Funktion als Gefängnis bis 2019 und hat erst vor kurzem seine Pforten für Besucher geöffnet. Die hundertjährige Architektur erzählt eine außergewöhnliche Geschichte darüber, wie hier Kriminelle, politische Gefangene und Deportierte von der Welt getrennt wurden. Das authentische Interieur lüftet den Schleier des Gefängnisalltags. Heute nutzen Künstler und Kreative das Gefängnisareal, um ihre originellen Ideen auszudrücken und sie der Welt zu präsentieren.

Abenteuer und Kreativität hinter den Gefängnismauern

Machen Sie während der Führung einen Spaziergang durch das Gefängnis, sehen Sie sich die Lebensbedingungen der Inhaftierten an und lernen Sie den Alltag im Gefängnis kennen. Wenn Sie mehr Adrenalin wollen, begeben Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit auf ein Abenteuer im Gefängnis – vielen läuft dabei ein Schauer über den Rücken. Auch Filmliebhaber konnten sich von der außergewöhnlichen Atmosphäre des Lukiškės-Gefängnisses überzeugen: Hier wurden die Netflix-Serie „Stranger Things“ und der Spielfilm „How I Fell in Love With a Gangster“ gedreht. Wenn Sie das Gefängnis besuchen, können Sie also Details aus Filmen wiedererkennen. Der Gefängniskomplex Lukiškės selbst ist beeindruckend, aber die Räumlichkeiten mit neuer Bedeutung verleihen diesem Ort heute eine besondere Aura. Tagsüber können Sie im Innenhof des Gefängnisses sitzen und abends können Sie Lichtinstallationen betrachten, Aufführungen und Konzerte sehen! Das Lukiškės-Gefängnis ist ein Ort, an dem Kunst nicht eingesperrt werden kann, weil sie keine Grenzen kennt.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, Werbung und personalisierte Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie hier.